Da oben auf dem Berg

 

Da oben auf dem Berg, da macht es klipp klapp,

da haun sich zwei Zwerge mit ´nem Knüppel vor´n Sack.

Holadihia, holadiho, holadia, holadiho.

 

Da oben auf dem Berg...

 

- da steht ein Gerüst, da werden die Mädchen elektrisch geküßt. ...

- da stehen zwei Zwerge, die stärken die Hände im eigenen Samen. In Ewigkeit  Amen. ...

- da steht mein Freund Hans, der hat einen unheimlich großen Hund. ...

- da steht ein Karton, da machen die Zwerge aus Scheiße Bonbon. ...

- da steht ein Gendarm, der hat ein Schlambambel, so dick wie mein Arm. ...

- da steht eine Kuh, die macht ihr Arschloch mal auf und mal zu. ...

 

Da unten im Tale...

 

- da steht ein Schwein, das schaut der Kuh immer ins Arschloch hinein. ...

- wo die Weiden sich biegen, da haun sich zwei Kahle, daß die Haare fliegen. ...

 

Zwischen Hamburg und Bremen, ich hab´s selber gesehen,

da bumste ein Igel ´ne Spitzmaus im Stehen. ...

 

Der Glöckner von Speyer hat blecherne Eier,

was glaubt ihr wie das klimpert, wenn der einmal pimpert. ...

 

Mein Hund scheißt so gerne in die Eisenbahn,

da freut sich die Scheiße, daß sie Zug fahren kann. ...

 

Da unten am Bache da steht eine Maid,

sie wäscht sich die Füße, es wird höchste Zeit. ...

 

Sie wäscht sich die Füße, sie wäscht sich die Knie,

doch das was schmutzig ist wäscht sie sich nie. ...