Was geht und das an

 

Eine Frau, die kaufte sich Bananen, zu welchem Zweck, das konnte keiner ahnen.

Doch eines Nachts in einem süßen Traume, steckt sie sich eine in die 1, 2, 3

: Was geht das uns an, das geht uns gar nichts an, wir singen nur ein Lied davon. :

 

Ein Matrose, der wollte übers Wasser, jedoch sein Madel, das wurde immer blasser.

Der Matrose wollte immer segeln, jedoch das Madel wollte immer 1, 2, 3

: Was geht das uns an, das geht uns gar  nichts an, wir singen nur ein Lied davon. :

 

Eine Frau, die trug nur Samt und Seide. Um den Hals, da trug sie ein Geschmeide.

Jedoch das schönste trug sie in den Blusen, ja das war ein  riesengroßer 1, 2, 3

: Was geht das uns an ... :

 

In Paris, da gibt es viele Straßen und hübsche Mädchen überall in Massen.

Jedoch um neune lassen sie sich blicken und schon um zehne lassen sie sich 1, 2, 3

: Was geht das uns an ... :

 

Eine Frau, die stieg auf eine Leiter. Ganz oben, da kam sie nicht mehr weiter.

Da sprang sie der ganzen Welt zum Trotze auf ihre rabenschwarze 1, 2, 3

: Was geht das uns an ... :

 

Ein kleiner Junge, der wollte zum Theater, wollte Schauspieler werden wie sein Vater.

Doch als er sah die vielen kleinen Nixen, da fing der Kleine gleich an zu 1, 2, 3

: Was geht das uns an ... :

 

Ein Reiter stürzt mit seinem Pferde, da fiel sein Madel vor ihm auf die Erde.

Der Reiter griff nach seiner Lanze, und sie griff gleich nach seinem 1, 2, 3

: Was geht das uns an ... :

 

Eine Frau , die reiste nach Sizilien. Sie hatte Schenkel, blütenweiß wie Lilien.

Und mittendrin, da hat sie wie zum Trotze, eine kohlrabenschwarze 1, 2, 3

: Was geht das uns an ... :